In 3 Schritten: Der Weg zu Ihrer Marke ®

1. Prüfung durch einen Rechtsanwalt 2. Prüfung durch das Markenamt3. Eintragung der Marke
– Sie füllen das Formular zur Markenanmeldung aus
– Wir prüfen die Schutzfähigkeit der Marke
– Wenn Sie möchten, führen wir eine professionelle Recherche nach identischen und ähnlichen älteren Marken durch
– Wir erstellen ein Waren- und Dienstleistungsverzeichnis
– Wir übernehmen sämtliche Formalitäten der Anmeldeunterlagen und melden Ihre Marke an.
– Nach Empfang der Markenanmeldung sind die Amtsgebühren (z.B. beim DPMA in Höhe von 300 EUR für bis zu 3 Klassen) zu bezahlen
– im Anschluss prüft das Markenamt die Schutzfähigkeit
– Eintragung im Markenregister (Schutzdauer 10 Jahre)
– Veröffentlichung im elektronischen Markenblatt
– Sie erhalten eine Urkunde über die Eintragung